​Radfahren für mehr Klimaschutz, bessere Radinfrastruktur und Lebensqualität - das ist auch das Ziel von STADTRADELN 24.

Taucha startet dieses Jahr am 26. August. Für die kommenden drei Wochen ist das Rad unser wichtigstes Verkehrsmittel. Jede und jeder kann sich beim STADTRADELN anmelden, ein Team bilden oder einem beitreten und seine geradelten Kilometer tracken lassen oder notieren. In Taucha kann mitfahren, wer hier wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder in einem Verein tätig ist. Es gibt keine Altersbegrenzung.

Für Taucha könnt ihr euch hier anmelden: https://www.stadtradeln.de/taucha

Antworten auf eure Fragen zum Wettbewerb und den Bedingungen findet ihr hier: https://www.stadtradeln.de/faq

STADTRADELN 2024 in Taucha

Taucha sachsenweit stark

In der Wertung geht es nicht in erster Linie um die beste Radlerin, den besten Radler, sondern gesucht wird die radaktivste Kommune, gemessen an ihren Einwohnerzahlen. 2024 sind rund 3000 Städte und Gemeinden dabei.

Taucha geht bereits zum dritten Mal an den Start. 2023 erradelten die 766 Teilnehmer*innen insgesamt 139.178 km. Damit erzielte unsere Stadt mit 8,47 km pro Einwohner sachsenweit den Spitzenplatz in dieser Kategorie.

Dieses super Ergebnis verdankt Taucha vor allem seinen Schulen, die im letzten Jahr die Hälfte aller Kilometer schafften. Um noch einen draufzusetzen, wäre es toll, wenn sich noch mehr Vereine, Unternehmen, und Ortsteile mit eigenen Teams beteiligen würden.

Erstmals ganz Nordsachsen dabei

Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr der gesamte Landkreis Nordsachsen mitmacht und neben Taucha die Kommunen Naundorf, Schkeuditz und Torgau neu einsteigen. Weitere Informationen dazu gibt es hier: https://www.stadtradeln.de/landkreis-nordsachsen

Landkreis vergibt Preise für Schulen

Der Kreis Nordsachsen lobt für die besten Schulen im Landkreis je 500 Euro als Preis aus. Gesucht werden die besten drei Grundschulen, die besten drei Schulen ab Klasse 5 und das beste Berufsschulzentrum. Um allen Schulen die gleiche Chance zu geben, werden die gefahrenen Kilometer in Abhängigkeit der Schülerzahl gewertet.

Fahrradbus, Radwanderkino, kidical mass - Premieren im Begleitprogramm

Ein Team aus engagierten Tauchaer*innen hat wieder ein spannendes und vielseitiges Begleitprogramm zum STADTRADELN organisiert, das vor allem Freude am Radfahren wecken soll. Für jedes Alter und verschiedenste Interessen ist etwas dabei. Auch Premieren gibt es.

Hier geht's zum Programm: https://klima-initiative-taucha.de/stadtradeln-begleitprogramm

Tausche Auto gegen E-Bike: Die Challenge zum STADTRADELN 24

Der Förderverein der Grundschule „Am Park“ hat in Zusammenarbeit mit der WOTa folgende Aktion ins Leben gerufen:

Die WOTa stellt vom 26.8. bis 15.9. eines ihrer Dienst-E-Bikes Tauchaer Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Jeweils eine Woche darf eine oder einer von ihnen das Rad im Alltag nutzen. Als Gegenleistung wünschen sich die Organisatoren dann nach der Woche einen kleinen Testbericht mit den guten und weniger guten Erfahrungen, wie es ist, das Auto im Alltag gegen ein E-Bike zu tauschen. Diese Berichte werden dann auf „Taucha kompakt“ veröffentlicht

Interessierte melden sich unter der E-Mailadresse stadtradeln.taucha@gmail.com, um dann an der Verlosung für den E-Bike-Test teilzunehmen.